Die SUP-Station in Scharbeutz wird eröffnet!

0
302
Ein Star kommt zur Eröffnung der SUP-Station: Sonni Hoenscheid zeigt, wie es geht © Starboard
Ein Star kommt zur Eröffnung der SUP-Station: Sonni Hoenscheid zeigt, wie es geht © Starboard

Die wach­sen­de Schar der Stand Up Padd­ler freut sich auf eine neue SUP-Sta­ti­on: Am Sonn­abend, den 8. Juni, wird sie um 11.00 Uhr in Schar­beutz mit SUP-Pro­mi­nenz der Welt­klas­se eröff­net. Son­ni Hön­scheid ist zu Gast: die aktu­el­le und sechs­fa­che Welt­meis­te­rin die­ser Trend­sport­art begrüßt die Fans bei der Neu­eröff­nung im gro­ßen Stil. In die­sem Som­mer wird die Sta­ti­on mit grö­ße­rem, optisch hoch­wer­ti­gen Set­ting Anlauf­stel­le für alle SUP-Inter­es­sier­ten sein.

Die Aus­stat­tung ist typisch und ori­gi­nell. Wo bis­lang eher ein­fach gehal­ten ein Tisch als Rezep­ti­on dien­te, macht ab dem 8. Juni ein klas­sisch-sty­li­scher, son­der­an­ge­fer­tig­ter Bade­wa­gen auf die Sta­ti­on auf­merk­sam. Ein neu­er Board­stän­der stellt die ver­schie­de­nen Leih­boards aus, die von All­round-Boards (kipp­sta­bil und beson­ders für Ein­stei­ger geeig­net), über Tou­ring- und Race-Boards für Fort­ge­schrit­te­ne bis hin zu extra Kids-Boards (etwas klei­ner und daher bes­ser zu hand­ha­ben und wen­di­ger) rei­chen. Am Eröff­nungs­tag wird zusätz­lich der bekann­ter Mar­ken­her­stel­ler ‚Star­board‘ vor Ort sein und die neus­ten SUP-Boards prä­sen­tie­ren, die jeder­mann kos­ten­frei an die­sem Tag tes­ten kann.
Bis Ende Sep­tem­ber - in Abhän­gig­keit zur Wet­ter­la­ge - kön­nen ab dem 08.06.2019 täg­lich bei der SUP Sta­ti­on Schar­beutz SUP-Boards aus­ge­lie­hen wer­den. Eben­so star­ten hier ver­schie­de­ne SUP-Kur­se wie die SUP Sun­ri­se- und Sun­dow­ner-Tou­ren und das ganz­heit­li­chen SUP-Yoga.
Auch der Akti­ons­tag „SUP4Kids“ zu Guns­ten der Kin­der­krebs­sta­ti­on UKSH Lübeck fin­det wie­der an der SUP Sta­ti­on Schar­beutz statt. Bereits im ver­gan­ge­nen Jahr hat die­se Ver­an­stal­tung für den guten Zweck vie­le jun­ge Besu­cher und ihre Eltern ange­lockt und wur­de kürz­lich erst vom Ver­band Deut­scher Was­ser­sport­schu­len zum bes­ten sozia­len Pro­jekt 2018 aus­ge­zeich­net. Auch in 2019 wird das Eventhigh­light sicher­lich wie­der der 25m lan­ge Flach­was­ser­pool sein, in dem die jun­gen Was­ser­sport­in­ter­es­sier­ten per­fek­te Bedin­gun­gen für das Skim­boar­ding vor­fin­den wer­den. Die Pro­fis von Skim­zo­ne Ger­ma­ny aus Essen wer­den eben­falls wie­der vor Ort sein und den Kids die cools­ten Tricks ‚on board‘ zei­gen. Ver­an­stal­te­rin Susan­ne Wim­mel freut sich schon auf die dies­jäh­ri­ge Durch­füh­rung und die Mög­lich­keit, damit wie­der zu unter­stüt­zen, wo Hil­fe drin­gend gebraucht wird.
Alle Infos zur Eröff­nung der SUP Sta­ti­on gibt es auch online im Ver­an­stal­tungs­ka­len­der Lübe­cker Bucht: www.luebecker-bucht-ostsee.de/veranstaltungskalender

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here