Es gibt wieder Neues von der Küste

0

Irene ReineckeHyper, Hyper“ am Tim­men­dor­fer Strand: Drei Stars, drei Teams, drei Kon­zer­te mit Schwung auf höchs­tem Niveau erleb­ten rund 15.000 Fans am ers­ten Sep­tem­ber-Wochen­en­de. Nena, Scoo­ter und Pad­dy Kel­ly begeis­ter­ten mit einer publi­kums­nah­men und stim­mungs­vol­len Per­for­mance. In Schar­beutz erleb­ten die SUP-Fans am glei­chen Wochen­en­de ihre Ido­le beim World­cup live „on board“. Mehr als 180 Akti­ve aus 19 Natio­nen waren dabei, und es sol­len noch mehr wer­den: Schar­beutz bewirbt sich um die SUP-WM. Das nächs­te span­nen­de Event wird die Bür­ger­meis­ter­wahl in Schar­beutz: am Sonn­tag, den 22. Sep­tem­ber, stel­len sich vier aus­sichts­rei­che Kandidat*innen zur Wahl. Vie­le rech­nen damit, dass die Ent­schei­dung nicht leicht fällt und es zur Stich­wahl kommt. Im aktu­el­len Strand­blick erzäh­len Bet­ti­na Schä­fer, Dorit Klees, Adre­as Zim­mer­mann und Stef­fen Davids in einem Inter­view von ihren Gedan­ken und Plä­nen für die Gemein­de Schar­beutz. Viel Spaß beim Lesen!

Poesie und Lichterzauber im Godewindpark

0
Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber © LTM - Olaf-Malzahn
Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber © LTM - Olaf-Malzahn

Es wer­de Licht! Für einen beson­ders hell strah­len­den Aus­klang der Som­mer­sai­son 2019 sorgt der Tra­ve­mün­der Lich­ter­zau­ber am 20. und 21. Sep­tem­ber im Gode­wind­park. Er lädt die klei­nen und gro­ßen Besu­cher mit stim­mungs­vol­ler Illu­mi­na­ti­on, Artis­tik, Live­mu­sik und Klein­kunst zum Fest der 1.000 Lich­ter ein und bie­tet eine fan­tas­ti­sche Kulis­se für ver­lieb­te Nacht­schwär­mer und Ster­nen­wan­de­rer.

Nena, Scooter, Paddy Kelly: 15.000 kamen zu den Stars am Strand

0
Superstimmung bei Stars am Strand: 15.000 Fans kamen und jubelten © TSNT
Superstimmung bei Stars am Strand: 15.000 Fans kamen und jubelten © TSNT

Stars am Strand“ heißt das High­light, mit dem die Tim­men­dor­fer Tou­ris­mus-Mana­ger der TSNT immer wie­der etli­che tau­send Fans begeis­tern. Dies­mal stan­den drei der ganz gro­ßen auf dem Plan: am Frei­tag, den 6. Sep­tem­ber, kam „Scoo­ter“ auf die Büh­ne der Strand-Are­na und eröff­ne­te das drei­tä­gi­ge Event. Am Sams­tag folg­te Nena, die ihr Publi­kum mit Songs wie „Nur geträumt“ zum text­si­che­ren Mit­sin­gen ani­mier­te, und am Sonn­tag, den 9. Sep­tem­ber, schloss Micha­el Patrick Kel­ly ab und ent­fach­te wah­re Begeis­te­rungs­wel­len, als er zum Schluss sei­nen Über­ra­schungs­gast Johan­nes Oer­ding auf die Büh­ne hol­te.

Kandidaten*innen für die Bürgermeisterwahl in Scharbeutz stellen sich vor

0

Die Amts­zeit des bis­he­ri­gen Amts­in­ha­bers Vol­ker Owe­ri­en endet mit Ablauf des 31. Janu­ar 2020. Er wird sich nicht zur Wie­der­wahl stel­len. Am Sonn­tag, 22. Sep­tem­ber 2019, wer­den die rund 10.000 wahl­be­rech­tig­ten Schar­beut­zer einen neu­en Bür­ger­meis­ter oder eine neue Bür­ger­meis­te­rin wäh­len. Dorit Klees (par­tei­los), Bet­ti­na Schä­fer (par­tei­los), Stef­fen Davids (SPD) und Andre­as Zim­mer­mann (par­tei­los) stel­len sich zur Wahl. Die Wahl ist eine Mehr­heits­wahl. Neue Bür­ger­meis­te­rin oder neu­er Bür­ger­meis­ter wird, wer mehr als die Hälf­te der abge­ge­be­nen Stim­men erhält. Wird bei der Wahl nicht die erfor­der­li­che Mehr­heit erreicht, fin­det am 20. Okto­ber 2019 eine Stich­wahl zwi­schen den zwei Bewerbern/Bewerberinnen statt, die beim ers­ten Wahl­gang die meis­ten Stim­men erhal­ten haben. Jeder Wäh­ler hat eine Stim­me. In vier Vor­stel­lungs­run­den wer­den die Kan­di­da­ten sich und ihr Wahl­pro­gramm prä­sen­tie­ren. Die Ver­an­stal­tun­gen begin­nen jeweils um 19.00 Uhr. Die ers­te Vor­stel­lungs­run­de fin­det am Mon­tag, 2. Sep­tem­ber in der Sport­hal­le Pönitz statt. Die zwei­te Run­de wird es am Mitt­woch, 4. Sep­tem­ber in der Jugend­her­ber­ge Schar­beutz geben. Am Mon­tag, 16. Sep­tem­ber wer­den sich die Kan­di­da­ten in der Sport­hal­le Schar­beutz vor­stel­len. Die letz­te Vor­stel­lungs­run­de fin­det am Mitt­woch, 18. Sep­tem­ber in der Sport­hal­le Gle­schen­dorf statt.

Burger mit Ausblick: Pre-Opening bei Peter Pane

0
Smalltalk an den neuen Tischen: die Premierengäste genossen eine besondere Atmosphäre
Smalltalk an den neuen Tischen: die Premierengäste genossen eine besondere Atmosphäre

Am Ein­gang wird noch geschraubt und gesägt, aber das kann die Vor­freu­de nicht trü­ben: Gespannt und gut gelaunt strö­men die gela­de­nen Gäs­te in die Pan­ora­ma-Lounge zum „Pre-Ope­ning“ bei Peter Pane. Im ers­ten Stock des frü­he­ren „Nautic“-Gebäudes kommt es am Abend des 15. August zu einer lang erhoff­ten Renais­sance. Ein­la­dend ein­ge­rich­tet, mit gemüt­li­chen Ter­ras­sen­plät­zen und tol­lem Aus­blick auf Tim­men­dor­fer Strand, lädt das neue Glanz­stück der Unter­neh­mens­grup­pe Pani­ceus ein zum Klö­nen, Lachen und Bur­ger-Essen.

Niendorfer Hafentage auf der Festwiese im Hafen

0
Bei den traditionellen Niendorfer Hafentagen herrscht eine besonders schöne Stimmung. © TSNT
Bei den traditionellen Niendorfer Hafentagen herrscht eine besonders schöne Stimmung. © TSNT

Der Nien­dor­fer Hafen ist seit jeher ein ech­ter Publi­kums­ma­gnet und bie­tet das schöns­te Ambi­en­te für fami­li­en­freund­li­che Fes­te. Von Frei­tag, 2. bis zum Sonn­tag, 4. August wer­den auf der gro­ßen Fest­wie­se die Nien­dor­fer Hafen­ta­ge mit bun­tem Musik­pro­gramm gefei­ert. Einer der Höhe­punk­te ist dabei das Feu­er­werk am Sonn­abend.

Sommertage mit Straßenkunst in Scharbeutz

0
Kunst, Akrobatik und mehr am Meer: Straßenkünstler-Festival in Scharbeutz © www.luebecker-bucht-ostsee.de
Kunst, Akrobatik und mehr am Meer: Straßenkünstler-Festival in Scharbeutz © www.luebecker-bucht-ostsee.de

Die Pro­me­na­de in Schar­beutz - zwi­schen See­brü­cken­vor­platz und Fischer­stieg - ver­wan­delt sich in die­sem Som­mer wie­der in eine gro­ße Büh­ne für inter­na­tio­na­le Künst­ler. Vom 1. bis 4. August jeweils zwi­schen 14.00 und 23.00 Uhr spie­len Jon­gleu­re, Artis­ten, Seil­tän­zer, Tra­pe­zis­ten, Akro­ba­ten, Feu­er­ar­tis­ten, Clowns, Zau­be­rer, Gauk­ler, Pan­to­mi­men und Tän­zer durch­ge­hend auf vier Schau­plät­zen um den ‚Gol­de­nen Hut’ - und ‚auf den Hut’. Das heißt, ihr Ver­dienst ist genau die Sum­me der Spen­den, die Zuschau­er ihnen für ihre Dar­bie­tung in den dafür auf­ge­stell­ten Hut wer­fen. So ent­lohnt das Publi­kum den Künst­ler genau so, wie ihm die Vor­stel­lung gefal­len hat.

Travemünder Woche: Sonniger Start, stürmische See

0
Faszinierende Eindrücke bietet jede Regatta der Travemünder Woche. © segel-bilder.de
Faszinierende Eindrücke bietet jede Regatta der Travemünder Woche. © segel-bilder.de

Heißt Flag­ge“ lau­tet das tra­di­tio­nel­le Signal, mit dem Lübecks Bür­ger­meis­ter Jan Lin­denau am Frei­tag, den 19.Juli, den Start­schuss zur Tra­ve­mün­der Woche gab. Zum 130. Mal tref­fen sich Skip­per, Urlau­ber, Tra­ve­mün­der und vie­le Segel­fans an der Tra­ve- und Strand­pro­me­na­de und freu­en sich auf neun Segel­ta­ge mit hoch­ka­rä­ti­gen Mann­schaf­ten auf acht Bah­nen in der Lübe­cker Bucht.

Wer wird Scharbeutzer Schützenkönig?

0
Alle kamen zum Auftakt: die Schützen laden zum 60. Mal alle Scharbeutzer und Gäste zum Fest im Kurpark ein
Alle kamen zum Auftakt: die Schützen laden zum 60. Mal alle Scharbeutzer und Gäste zum Fest im Kurpark ein

Frei­tag­nach­mit­tag im Schar­beut­zer Kur­park. Bän­ke, Zel­te, Büh­ne und Bier.. alles fer­tig für den Start ins Schüt­zen­fest. Die Bad Schwartau­er Brass­band star­tet gegen 16.00 Uhr mit sat­tem Sound, nach­dem Peter Kirch­ner, Vor­sit­zen­der des Schüt­zen­ver­eins, die Fei­er­lich­kei­ten mit einer Rede offi­zi­ell eröff­net hat. Sicher ist: die drei Fest­ta­ge wer­den span­nend. 120 Mit­glie­der wer­den am Vogel­schie­ßen teil­neh­men. Und am Sonn­abend und Sonn­tag geht’s beim König­schie­ßen um den begehr­ten Titel „Schüt­zen­kö­nig“.

Ziemlich Anders“ zum Glücklichsein

0
Das Duo
Das Duo "Ziemlich Anders" spielt in Eutin © Duo Ziemlich Anders

Inspi­rie­ren­de Lie­der mit­ten aus dem Leben“ ver­spricht das Duo „Ziem­lich Anders“, das am Sams­tag, 20. Juli um 17.00 Uhr im Gar­ten am fri­schen Was­ser in Eutin auf­tritt.

Softer Sound am Meer: Jazz Baltica in Timmendorfer Strand

0
Ein Highlight im Sommerprogramm: Jazz Baltica in Timmendorfer Strand © Susanne Dittmann
Ein Highlight im Sommerprogramm: Jazz Baltica in Timmendorfer Strand © Susanne Dittmann

Gibt es etwas Schö­ne­res, als an einem Wochen­en­de direkt am Meer und mit guten Freun­den alle Far­ben des Jazz zu fei­ern?“, freut sich Nils Land­gren, der künst­le­ri­sche Lei­ter der Jazz­Bal­ti­ca schon auf die Ver­an­stal­tung. Die hoch­ka­rä­ti­gen Jazz­kon­zer­te fin­den von Don­ners­tag, 20. bis Sonn­tag, 23. Juni unter dem Mot­to „am Meer“ in Tim­men­dor­fer Strand im Mari­tim See­ho­tel, in Strand­park und direkt am Strand statt.

Meistgeklickt die letzten 7 Tage

Wetter an der Küste

Scharbeutz
Klarer Himmel
11.9 ° C
13.9 °
10.6 °
87 %
2.1kmh
0 %
So
22 °
Mo
18 °
Di
19 °
Mi
15 °
Do
12 °