Es gibt wieder Neues von der Küste

Hervorgehoben

Noch im­mer ist das Wetter et­was un­ent­schlos­sen, aber „da hin­ten wird’s schon wie­der hell“. Dieser wohl meist­ge­hörte Satz des Sommers 2016  spricht für den Optimismus der Urlaubsgäste, die sich nicht er­schüt­tern las­sen. Lichtblicke sind auf je­den Fall die zahl­rei­chen Events und Ausflugstipps, von der Lukullischen Meile in Timmendorfer Strand über das Straßenkünstlerfestival in Scharbeutz bis zum Lebensfreude-Festival in Travemünde. Und in Warnsdorf lockt Karls Maislabyrinth zur „mais­ter­li­chen“ Entdeckung. Mehr dar­über und wei­tere Tipps im ak­tu­el­len Strandblick.

Edle Tropfen für Genießer beim Weinfest

Gemeinsam eröffneten sie das Weinfest: Dorfvorstand Fred-Michael Pätau und Peter Nelle, Bürgermeister Voker Owerien und die fünf Weinbauern Udo Ernst Berg, Klaus Schäfer, Andreas Winkler, Gerald Egelhoff und Günter Waller

Ein Gläschen Wein zum Kennenlernen, ein biss­chen Unterhaltung für den bun­ten Nachmittag: Beim Scharbeutzer Weinfest be­kom­men Sie bei­des ser­viert. Schon seit meh­re­ren Jahren ver­wan­delt sich der Kurpark im Ostseebad ein­mal im Jahr in ein klei­nes, fei­nes Weindorf, in dem die Winzer ihre gu­ten Tropfen an­bie­ten. Dazu gibt’s Musik und Feuerwerk. Weiterlesen

Timmendorfer Strand hat ein Gemeindearchiv

Timmendorfer Seebrücke mit Strandhalle um 1941Ein ver­träum­tes Fischerdorf, um­ge­ben von Wäldern. Das war Timmendorfer Strand, be­vor es als Kleinod von ru­he­su­chen­den Städtern ent­deckt wurde. Wie sich das Dorf zum re­nom­mier­ten Ostseebad ent­wi­ckelt hat, kann man jetzt an­hand von aus­drucks­vol­len Fotos nach­voll­zie­hen, im fri­sch er­öff­ne­ten Gemeindearchiv im „Strohdachhaus“. Weiterlesen

Stars at the Beach: Drei Tage Newcomer-Songs Open Air am Ostseestrand

Die Stars kommen "at the beach": das TSNT-Team mit dem Event-PlakatNamika, Philipp Dittberner, Max Giesinger, LOT, Kerstin Ott, Johannes Oerding… bei die­sen Namen hor­chen sie auf, die jun­gen Musikfans an der Küste. Vom 1. bis 3. September ha­ben sie Gelegenheit, ihre Stars ganz nah zu er­le­ben: über zehn an­ge­sagte Bands spie­len in der Strand-Arena ne­ben der Maritim-Seebrücke am Timmendorfer Strand. Weiterlesen

Komfort-Kabine am Timmendorfer Strand: Schnupperstunden à la AIDA

Einmal Luxusluft schnuppern - in der AIDA-Kabine am Timmendorfer StrandMöchten Sie ein­mal ganz un­ver­bind­lich in eine AIDA-Luxuskabine her­ein­schnup­pern? In Timmendorfer Strand ha­ben Sie jetzt die Gelegenheit. Unter dem Motto „Erleben Sie den Urlaub neu“ sind große und kleine Besucher ein­ge­la­den, im Strandpark Kreuzfahrtluft zu schnup­pern: Hier steht näm­lich eine Original-AIDA-Kabine zum Kennenlernen! Weiterlesen

Stars beim UNICEF-Talk „Unterhaltung am Meer“

Unterhaltung am MeerEs ist wie­der so­weit: Die Benefiz-Talkshow „Unterhaltung am Meer“ star­tet in eine neue Runde. Und alle sind wie­der da­bei, zei­gen ein Herz für UNICEF und für Kinder. Stars, pro­mi­nente Künstler und an­dere Talkgäste kom­men am Sonntag den 19. Juni, um 20.00 Uhr ins Timmendorfer Maritim Seehotel. Weiterlesen

Anbaden in Niendorf und Travemünde

Auch in diesem Jahr wird die Badesaison mit einem kühnen Sprung in die kühlen Fluten eröffnet Foto: Katrin Gehrke„Baden, ba­den“ lau­tet das Motto jetzt wie­der in Niendorf: Am Sonnabend, den 7. Mai, pa­cken die Mutigen ihre Badehose ein und stür­zen sich in die kal­ten Fluten. Zum of­fi­zi­el­len „Anbaden“ ge­hört auch ein feucht­fröh­li­ches Spektakel auf dem Niendorfer Balkon mit Kinderschminken, Schmalzbroten, Musik von DJ JayO’Gee und dem Volker Frank Duo. Weiterlesen

Rhapsodie in Raps: Radeln an der Ostseeküste

Rapsradeln auf geführten Touren - das Frühlingsvergnügen mit sportlichem Flair gehört zum beliebten Freizeitprogramm Foto: Christian Schwier / fotoliaStrahlendes Sonnengelb und tief­blauer Himmel: Ostholstein leuch­tet in Sommerfarben. Urlauber kom­men, se­hen und stau­nen, und man­che kön­nen gar nicht ge­nug be­kom­men. Einmal im Jahr sollte man sie in ih­rer Schönheit haut­nah er­le­ben, die gol­de­nen Felder un­se­rer Landwirtschaft. Ein un­ver­gess­li­ches Erlebnis sind die „Raps-Radtouren“ an der Küste. Weiterlesen

Keine Panik: Udo Lindenberg rockt das Maritim

Keine Panik: Udo LIndenberg ist fit wie in den wildesten Zeiten. Im Maritim Seehotel begeisterte er 1500 Fans. Foto: René KleinschmidtEr saust über die Bühne, springt und tanzt, be­geis­tert sein Publikum mit neuen Songs. Rund 1.500 Fans ka­men zur öf­fent­li­chen Generalprobe ins Timmendorfer Maritim Seehotel und wa­ren be­geis­tert. „Stärker als die Zeit“ ist der Titel des neuen Albums – und er trifft auch auf ihn selbst zu: am 17. Mai wird Udo Lindenberg 70 Jahre alt. Weiterlesen

Weltfischbrötchentag

Der Neustädter Hafen bietet die richtige Kulisse für den höchsten Genuss an der Ostseeküste: Neustadt feiert den FischbrötchentagWomit kann man ei­nen Norddeutschen so rich­tig glück­lich ma­chen? Ganz klar: ein Bier, fri­sche Brise und ein le­cke­res Fischbrötchen zum Reinbeißen und Genießen. In Neustadt wird diese ty­pi­sche Delikatesse jetzt auf be­son­dere Art ze­le­briert. Beim Weltfischbrötchentag ver­mi­schen sich Kulinarisches und Unterhaltsames auf dem Fischmarkt. Weiterlesen

Piraten erobern die Bucht der Abenteuer

Stephan Reil vom Tourismus-Service Neustadt (von links), Doris Wilmer-Huperz von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, Birgit Ruland von der Ostsee Therme Scharbeutz, Sven Ole Larsson von field & fun, Sonja Zastrow von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, Wolfgang Konopka – von Baltic Spaß Segwaytouren und Vanessa Zambas vom Wassertaxi Scharbeutz unterstützen die Bucht der Abenteuer.  Foto: Katrin GehrkeIn der Lübecker Bucht treibt der freund­li­che Piratenkapitän Käptn’ Kapeister wie­der sein Unwesen und hat die Region er­neut in die Bucht der Abenteuer ver­wan­delt. Überall dort, wo Kinder et­was er­le­ben kön­nen, hat er ei­nen Teil sei­nes Piratenschatzes zu­rück­ge­las­sen. Kleine Piraten von drei bis 14 Jahren kön­nen jetzt da­mit be­gin­nen den Schatz Stück für Stück zu he­ben. Alles was sie dazu brau­chen, ist ei­nes von 15.000 Heuerbüchern im prak­ti­schen Hosentaschenformat, die kos­ten­los bei den Touristinformationen von Scharbeutz, Sierksdorf und Neustadt aus­ge­ge­ben wer­den. Namen ein­tra­gen und viel­leicht so­gar ein Foto ein­kle­ben – und schon kann die Piraten-Schatzsuche und das flei­ßige Talersammeln bei re­gio­na­len Anbietern be­gin­nen. Weiterlesen