Premiere im Hotel Strandgrün: UNICEF-Party mit viel Prominenz

0
153
Hotel Strandgrün in Feststimmung: Stimmungsvoll illuminiert lädt das frisch gestaltete Reetdachhaus am Timmendorfer Golfteich „Overdiek“ zum Ausspannen, Treffen oder zum Feiern ein. Den Auftakt bildete die Talkshow „Unterhaltung am Meer“ zugunsten von UNICEF mit prominenten Gästen und einem begeisterten Publikum. Foto: Dana Kirchner

Das Datum ver­sprach Spaß und Stim­mung: am 11.11.2021 star­te­te die ers­te UNICEF Bene­fiz-Talk-Show „Unter­hal­tung am Meer“ im neu eröff­ne­ten Hotel Strand­grün Golf & Spa Resort Tim­men­dor­fer Strand. Ganz in der Nähe vom belieb­ten Golf­platz am „Oever­diek“ traf sich Pro­mi­nenz aus Poli­tik und Show-Busi­ness mit zahl­rei­chen Gäs­ten bei den Hote­liers Andre­as und Chris­ti­an von Oven zu einem unter­halt­sa­men Abend mit schö­nen Songs und vie­len Pointen.

Poe­try-Slame­rin Mona Har­ry eröff­ne­te den Abend mit drei selbst ver­fass­ten Tex­ten; Mode­ra­tor und Schau­spie­ler Tetje Mie­ren­dorf über­rasch­te als Elvis-Dou­ble, Come­di­an Ben­ny Stark und das Duo Emmi & Wil­now­ski sorg­ten für Lach­sal­ven im Publi­kum, und beson­ders span­nend und unter­halt­sam war der „Talk“ zwi­schen Minis­ter­prä­si­dent Dani­el Gün­ther und Wirt­schafts­mi­nis­ter Bernd Buch­holz, die ganz locker und schlag­fer­tig von gemein­sa­men Erleb­nis­sen berich­te­ten. Auch Tim­men­dorfs Bür­ger­meis­ter Sven Partheil-Böhn­ke stell­te sich den lau­ni­gen Fra­gen von Mode­ra­tor Chris­to­pher Schef­fel­mei­er, der spä­ter gemein­sam mit Come­di­an Ben­ny Stark das knall­ro­te Spar­schwein unters Publi­kum brach­te, um Spen­den für UNICEF zu sam­meln. Zum Abschluss der Eröff­nungs­par­ty sang Sil­vio d’An­za den Song „Time to say good­bye“ so mit­rei­ßend und herz­er­grei­fend, dass sich die zahl­rei­chen Gäs­te noch lan­ge dar­an erin­nern werden.

Rot­raud Schwarz, Initia­to­rin des UNICEF-Talks, zeigt sich zufrie­den. „Bei die­ser Bene­fiz-Ver­an­stal­tung hat man Vie­les gehört und manch Über­ra­schen­des erfah­ren, dabei viel gelacht und der Musik gelauscht. Der Erlös des Abends in Höhe von 3.000 Euro sowie die 2.500 Euro für das Udo Lin­den­berg-Kunst­werk „Urlaub in Tim­men­dorf“ kom­men jetzt den vie­len Hilfs­be­dürf­ti­gen in Afgha­ni­stan zugute.“

Der belieb­te UNICEF-Talk soll auch wei­ter­hin im gemüt­li­chen Reet­dach-Hotel Strand­grün statt­fin­den. Die neu­en Ver­an­stal­tungs­räu­me eig­nen sich vor­züg­lich für Tagun­gen, Fei­ern, Geburts­ta­ge und vie­le wei­te­re Events. Und wer sich nach dem Fest in ange­neh­mer Atmo­sphä­re aus­ru­hen möch­te, der bucht recht­zei­tig eines der 84 frisch ein­ge­rich­te­ten Hotel­zim­mer im stil­voll-nor­di­schen Skandinavien-Look.

Ein Tipp für begeis­ter­te Gol­fer: Hier sind Sie nur ein paar Meter von der hotel­ei­ge­nen Golf­an­la­ge ent­fernt, und es ist die größ­te in Schles­wig-Hol­stein. Mit zwei 18-Löcher-Plät­zen auf 135 Hekt­ar ist der Golf-Spaß garan­tiert, und mit der Play­ers Lodge ver­fügt man hier über das ein­zi­ge Dri­ving-Ran­ge-Gebäu­de der Regi­on. Für das Tref­fen „auf einen Drink“ gibt es die gemüt­li­che Hol­ly­wood-Bar, für köst­li­che Ver­pfle­gung das Restau­rant, zum Ent­span­nen einen behag­li­chen Well­ness-Bereich. Wei­te­re Infos unter www.hotel-strandgruen.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here