ATLANTIC Grand Hotel Travemünde: Kulinarik mit schönstem Ausblick

0
330
Hoteldirektor Kay Plesse freut sich, mit Sascha Hamp einen erfahrenen und kreativen Küchenchef für den Restaurantbetrieb im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde gewonnen zu haben.
Hoteldirektor Kay Plesse freut sich, mit Sascha Hamp einen erfahrenen und kreativen Küchenchef für den Restaurantbetrieb im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde gewonnen zu haben.

Attrak­tiv und ein­fach köst­lich: jedes der „Amu­se Bou­ches“ von Sascha Hamp gestal­te­te sich als lukul­li­sches Erleb­nis, das die Gäs­te ver­zückt genie­ßen ließ. Das ATLANTIC Grand Hotel Tra­ve­mün­de hat­te die ört­li­che Pres­se ein­ge­la­den, den neu­en Küchen­chef und sei­ne Krea­tio­nen ken­nen­zu­ler­nen. Sascha Hamp über­zeugt mit Fan­ta­sie und Geschmack. Unter sei­ner kuli­na­ri­schen Lei­tung wird das Restau­rant Holstein’s noch mehr in den Focus der Fein­schme­cker rücken.

Mit Sascha Hamp über­nimmt ein jun­ger und hoch­ta­len­tier­ter Koch das Zep­ter im Holstein’s. Wir freu­en uns sehr, dass er den von uns erfolg­reich ein­ge­schla­ge­nen Weg maß­geb­lich fort­füh­ren will und wei­ter­hin Wert auf hohe Qua­li­tät und hoch­wer­ti­ge Waren legen wird, um unse­rem Gäs­ten eine beson­de­re kuli­na­ri­sche Erfah­rung mit Ost­see­blick zu bie­ten“, erklärt Kay Ples­se, Hotel­di­rek­tor des ATLANTIC Grand Hotel Tra­ve­mün­de.

Zuvor war Sascha Hamp (35) Chef de Cui­sine im Won­ne­mar-Resort Hotel in Wis­mar. Erfah­run­gen sam­mel­te er zu Beginn sei­ner Kar­rie­re unter ande­rem in „Schubeck’s Süd­ti­ro­ler Stu­ben“ und im Ster­ne­re­stau­rant „Ate­lier“ im Baye­ri­schen Hof in Mün­chen, bevor er Chef de Cui­sine im „Wind­ro­man­tik­ho­tel Rich­ters­hof“ in Mühl­heim wur­de. Hier und auch spä­ter in sei­nem eige­nen Restau­rant „Hamp“ in Trier erkoch­te er sich gemein­sam mit sei­nem Team mehr­mals 15 Punk­te im Gault Mil­lau und erhielt vom Maga­zin „Fein­schme­cker“ den zwei­ten Rang bei der Aus­zeich­nung „Auf­stei­ger des Jah­res“.

Jetzt haben Fein­schme­cker Gele­gen­heit, die Krea­tio­nen des aus­ge­zeich­ne­ten Küchen­chefs zu genie­ßen, an denen man gern auch die Fami­lie, die Kol­le­gen oder Freun­de teil­ha­ben lässt. Im Restau­rant Holstein’s gibt es genü­gend kom­for­ta­ble Plät­ze für rund 70 Per­so­nen, und an war­men Früh­lings­ta­gen lockt auch die Pan­ora­ma­ter­ras­se zur Kuli­na­rik mit Aus­blick. Der Schwer­punkt des Ange­bots liegt hier wei­ter­hin auf den tra­di­tio­nel­len nord­deut­schen Gerich­ten, wobei Sascha Hamp es ver­steht, die Klas­si­ker mit einer moder­nen, inter­na­tio­na­len Küche zu kom­bi­nie­ren. So kön­nen sich die Gäs­te ab sofort bei schöns­tem Blick auf Strand und Meer mit Gerich­ten wie „gra­ti­nier­ter Lamm­rü­cken mit Kräu­ter­krus­te, Port­wein­zwie­beln, Jug­hurt und Bio-Bul­gur“ ver­wöh­nen las­sen.

Die gan­ze Spei­se­kar­te fin­den Sie unter atlantic-hotels.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here