Ein Wochenende voller Rosen: Rosentage in Timmendorfer Strand

0
1649
Eine Fülle duftender Rosen blüht zur Zeit im Timmendorfer Kurpark

So schön war der Tim­men­dor­fer Kur­park an der Pro­me­na­de noch nie: Knall­ro­te, gel­be, wei­ße und blaue Farb­tup­fer über­sä­en das gepfleg­te Grün; blü­hen­de Rosen tau­chen die Sze­ne­rie in einen betö­ren­den Duft. Auf der Rasen­flä­che fin­det sich Schö­nes, Fei­nes, Köst­li­ches und Kurio­ses für den Gar­ten und für den guten Geschmack. Und zwi­schen­durch wird die aktu­el­le Mode prä­sen­tiert: am Sams­tag, 16. Juni, um 12.00 und 16.00 Uhr und am Sonn­tag, 17. Juni, um 12.00 und 15.30 Uhr zeigt die Nien­dor­fer Fir­ma Jaacks jeweils eine aus­ge­wähl­te Kol­lek­ti­on auf dem deko­ra­ti­ven „Cat­walk“ ent­lang der Trep­pe der Trink­kur­hal­le.

Eine Flut von Rosen bringt die vie­len Fans in Ver­zü­ckung: hier die kost­ba­ren his­to­ri­schen Rosen, die Ken­ner mit viel Mühe hegen und pfle­gen, dort die wun­der­schö­nen Blü­ten der Rank- und Bee­tro­sen, zau­ber­haft arran­giert zwi­schen knall­blau­em Laven­del und wei­ßer Blü­ten­pracht. Mit­ten­drin wuseln die Besu­cher, bewun­dern außer­ge­wöhn­li­che Skulp­tu­ren, plät­schern­de Brun­nen aus magi­schen Stei­nen, wun­der­schö­ne Rosen­stof­fe von der Fir­ma Karo Ass aus Tim­men­dorf, prak­tisch-schö­ne und brand­ak­tu­el­le Pro­duk­te der Fir­ma Han­sen Insek­ten­schutz aus Sto­ckels­dorf, nicht zuletzt eine inter­es­san­te Mode-Aus­wahl, unter ande­rem von Car­pe Diem in Tim­men­dor­fer Strand, die Frau­en in jedem Alter begeis­tert. Nicht weni­ger ent­zückt sind Fein­schme­cker, wenn sie die köst­li­che Aus­wahl kuli­na­ri­scher Fines­sen ent­de­cken. Zum Bei­spiel die fei­nen Anti­pas­ti aus pikant gewürz­tem Schafs­kä­se oder die ita­lie­ni­schen Spe­zia­li­tä­ten, die Sie unbe­dingt pro­bie­ren soll­ten. Wer einen Wein trin­ken möch­te, bekommt eben­falls Beson­de­res gebo­ten: Hier lie­fert der Schau­spie­ler und pas­sio­nier­te Win­zer Ger­ard Depar­dieu sei­nen Namen als Garant für Qua­li­tät und Geschmack. Wer es sich auf Dau­er bequem machen möch­te, ent­deckt im Ein­gangs­be­reich den attrak­ti­ven Strand­korb für den eige­nen Gar­ten, prä­sen­tiert von der Fir­ma Beh­ling Ein­rich­tun­gen aus Hem­mels­dorf. Ein foto­ge­ner Aus­flug durch die blü­hen­den Rosen kos­tet zwi­schen 3,– € und 6,– € Ein­tritt, am Sa., den 16., und So., den 17. Juni.

Gartenexperten unter sich: Erich Ralph (links) und TV-Gärtner John Langley_____Mode und Blumen in schönster Kombination bei "Carpe Diem", Timmendorfer Strand_____Schwungvolle Modenschau von "Jaacks" aus Niendorf, mit Blütenmustern und anderen aktuellen Designs

Komfort für den Garten: Ihr Wunsch-Strandkorb von "Behling Einrichtungen"_____Damit keine Mücke sticht: Attraktive Lösungen von "Hansen Insektenschutz"_____Traumhafte Rosenmuster für Ihre Fenster-Dekoration von "Karo Ass", Timmendorfer Strand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here