Jetzt geht es wieder mit Schwung auf die Eisbahn

0
926
Romantisch beleuchtet, lädt die Eisbahn im Scharbeutzer Kurpark auch in den frühen Abendstunden zur Schlittschuh-Runde ein (c) www.luebecker-bucht-ostsee.de, Jan-Pfeuffer

Da freu­en sich die Kin­der und sport­li­che Eltern in Grömitz und Schar­beutz: „Es geht wie­der auf’s Eis“, jubeln sie und suchen schon mal die Schlitt­schu­he raus. In Schar­beutz lockt eine neue Super-Eis­bahn: eine 450 qm gro­ße, über­dach­te Flä­che aus Echt-Eis, dazu ein 250 Meter-Rund­lauf laden ein zu Schwün­gen und Pirou­et­ten im fest­li­che beleuch­te­ten Kur­park. Und auch in Grömitz gibt es wie­der den Win­ter­spaß auf Eis. Neben Schlitt­schuh­lau­fen, Eis­stock­schie­ßen und hei­ßen Drinks an der Alm­hüt­te ste­hen eini­ge Events auf dem Pro­gramm, die ab 17. Novem­ber Kin­der wie Erwach­se­ne begeis­tern werden.

Den Mit­tel­punkt der EISWELT SCHARBEUTZ bil­det eine 450 Qua­drat­me­ter gro­ße, über­dach­te Eis­flä­che. Als der­zeit ein­zi­ge Urlaubs­re­gi­on in Schles­wig-Hol­stein instal­liert Schar­beutz zusätz­lich zu der zen­tra­len Eis­flä­che einen 250 Meter lan­gen Eis-Rund­lauf, der als Schlei­fe durch den illu­mi­nier­ten Kur­park und sogar über den Kur­park­see führt. Drum­her­um sorgt ein licht­ge­schmück­ter Buden­zau­ber mit hei­ßen Geträn­ken und Lecke­rei­en auf die Hand dafür, dass man vor und nach dem Eis­ver­gnü­gen gemüt­lich mit Freun­den, Fami­lie und Kol­le­gen ­zusam­men­kom­men und gemein­sam sport­li­chen Spaß haben kann. Die Rea­li­sie­rung die­ser beson­de­ren Eis­bahn, mit Rund­lauf durch den Schar­beut­zer ­Kur­park, wird durch das Spon­so­ring des Por­sche Zen­trum Lübeck ermög­licht. Außer­dem betei­li­gen sich auch zahl­rei­che loka­le Unter­neh­men an dem win­ter­li­chen High­light im Schar­beut­zer Kurpark.
Auch bei der Eis­stock­li­ga gibt es die­sen Win­ter ein paar Neue­run­gen. Unter dem Titel SCHARBEUTZER EISSTOCK OPEN wird die­se erst­ma­lig von den Küs­ten­la­dies Schar­beutz orga­ni­siert. Die ange­mel­de­ten Mann­schaf­ten set­zen sich jeweils aus vier bis acht Spie­lern zusam­men und tre­ten jeden Mitt­woch in der Zeit von 18 Uhr bis 21.30 Uhr gegen­ein­an­der an. Neben dem Wan­der­po­kal für den Sie­ger win­ken auch span­nen­de Sach­prei­se. Nähe­re Info’s und Anmel­dung zu den SCHARBEUTZER EISSTOCK OPEN gibt es auf der Web­site der Küs­ten­la­dies unter kuestenladies.de

Bis zum 7. Janu­ar 2024 kön­nen Gäs­te und Ein­hei­mi­sche täg­lich die GRÖMITZER EISZEIT auf der Wie­se Ufer­stra­ße erle­ben. Neben Schlitt­schuh­lau­fen, Eis­stock­schie­ßen und Live-Musik auf der über­dach­ten Eis­bahn, gibt es in der Alm­hüt­te Grill-Spe­zia­li­tä­ten sowie lecke­re Snacks und Getränke.

Es steht eine gan­ze Men­ge Spaß auf dem Pro­gramm. Nach der Eröff­nung am 17. Novem­ber um 18.00 Uhr mit Live-Musik vom Lopez-Duo gibt es am 2. Dezem­ber Live-Musik mit den legen­dä­ren Ratt­les; am 23. Dezem­ber folgt eine Par­ty mit Live-Musik von United4m und am 31. Dezem­ber fei­ert Grömitz sei­ne gro­ße Sil­ves­ter­par­ty mit Musik vom DJ, Snacks vom Buf­fet und coo­len Drinks - für 30 Euro mit Buf­fet, ohne Buf­fet 10,- Euro. Anmel­den unter 0177-3412410.

Ganz groß im Pro­gramm steht dies­mal das Eis­stock­schie­ßen. Hier kann jeder mal sein Glück ver­su­chen und täg­lich mit­ma­chen, immer ab 19.00 Uhr, Vor­anmel­dung unter 0177-3412410.

Und jeden Don­ners­tag von 18.00 bis 22.00 Uhr gibt es eine Eis­stock-Olym­pia­de für Fir­men, Betrie­be, Ver­ei­ne und Ver­bän­de. Die Start­ge­bühr beträgt 60 Euro je Team (max. 10 Teams). Anmel­dung bis zum 10. Novem­ber: veranstaltung@groemitz.de oder 04562-256233. „Die über­dach­te Eis­bahn auf der Wie­se Ufer­stra­ße ver­spricht nicht nur win­ter­li­chen Spaß und sport­li­che Akti­vi­tä­ten, son­dern auch eine herz­li­che und fest­li­che Atmo­sphä­re“, ver­spre­chen die Ver­an­stal­ter. Die Öff­nungs­zei­ten sind Mon­tag bis Frei­tag 13-21 Uhr, Sams­tag und Sonn­tag 10-21 Uhr, Feri­en­zeit täg­lich 10-21 Uhr. Mehr Info’s: www.groemitz.de/eiszeit