LebensArt Herbstmarkt auf Gut Basthorst

0
785
Idyllisch auf dem Land, lädt das Gut Basthorst zum LebensArt-Herbstmarkt ein.

Shop­pen mit herbst­li­chem Charme auf dem Lan­de: das steht jetzt wie­der auf dem Pro­gramm. Vom 30. Sep­tem­ber bis zum 3. Okto­ber lädt der Lebens­Art Herbst­markt auf Gut Bast­horst ein zum Ent­de­cken und Genie­ßen in schöns­tem Ambi­en­te. Ein High­light ist Stef­fis Mar­me­la­den­wett­be­werb mit Ein­koch­ex­per­tin und You­Tube­rin Ste­fa­nie Bur­meis­ter vom Kanal „Stef­fi kocht ein“.

Aus den Träu­men des Som­mers wird im Herbst Mar­me­la­de gemacht, so lau­tet ein Gar­ten­sprich­wort. Unter die­sem Mot­to steht auch das High­light beim Lebens­Art Herbst­markt auf Gut Bast­horst, der in die­sem Jahr gleich vier Tage lang, vom 30. Sep­tem­ber bis 3. Okto­ber, statt­fin­det. Gemeint ist Stef­fis Mar­me­la­den­wett­be­werb, der in part­ner­schaft­li­cher Zusam­men­ar­beit mit Ein­koch­ex­per­tin und You­Tube­rin Ste­fa­nie Bur­meis­ter vom Kanal „Stef­fi kocht ein“ und ihrem Team aus der Wus­ter­mark bei Ber­lin statt­fin­det. Mar­me­la­den­fans und Ein­koch-Exper­ten haben die Mög­lich­keit, am Sonn­tag dem 1. Okto­ber, direkt vor Ort ihre Teil­nah­me­kar­te für den Wett­be­werb aus­zu­fül­len und die selbst gekoch­te Mar­me­la­de in den Wett­be­werb ein­zu­brin­gen. Alle Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­det man auf der Web­sei­te des Ver­an­stal­ters unter www.lebensart-basthorst.de

Wie für die Land­par­tie üblich, prä­sen­tie­ren auch in die­sem Jahr zahl­rei­che regio­na­le sowie über­re­gio­na­le Aus­stel­ler ihre herbst­li­chen Schät­ze rund um das Land­le­ben. Mit einem breit­ge­fä­cher­ten Sor­ti­ment aus robus­ten Pflan­zen und Gar­ten­de­ko­ra­tio­nen, tren­di­gem Home-Inte­ri­or, roman­ti­scher und kusche­li­ger Mode, exqui­si­tem Schmuck sowie wei­te­ren hand­ge­ar­bei­te­ten Dekos und Acces­soires sind die The­men Upcy­cling und Kunst eben­so prä­sent wie die Lie­be zum Beson­de­ren aus eige­ner Küche und Werkstatt.

Pas­send zum Ein­ko­chen prä­sen­tiert der Lebens­Art Herbst­markt ein tol­les Ange­bot an kuli­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten für den gan­zen Herbst­ge­nuss: damp­fen­der Kaf­fee, herz­haf­ter Käse, Speck und Sala­mi, Wild­spe­zia­li­tä­ten, edle Wei­ne und Sek­te, fei­ne Scho­ko­la­de, ita­lie­ni­sches Man­del­ge­bäck, fran­zö­si­scher Nou­gat oder skan­di­na­vi­sche Lakrit­ze – alles ist dabei für die kuli­na­ri­sche Rei­se um die Welt.

Dies und noch viel mehr kön­nen die Besu­cher bei herbst­li­cher Stim­mung an den vier Ver­an­stal­tungs­ta­gen auf Gut Bast­horst nahe Ham­burg täg­lich genie­ßen. Um die Vor­freu­de bei sei­nen Besu­chern zu stei­gern, bie­tet der Ver­an­stal­ter, die HOME & GARDEN Event GmbH aus Lübeck, einen Ticket­vor­ver­kauf auf sei­ner Web­sei­te www.lebensart-basthorst.de/herbstmarkt.html für neun Euro pro Erwach­se­nen­ti­cket an. Vor Ort kos­tet das Erwach­se­nen­ti­cket zehn Euro inklu­si­ve Bear­bei­tungs­ge­bühr, der zei­ti­ge Ticket­kauf lohnt also. Schü­ler, Stu­den­ten und Rent­ner zah­len vor Ort eben­falls neun Euro bei Vor­la­ge des ent­spre­chen­den Aus­wei­ses, Kin­der bis ein­schließ­lich 15 Jah­re dür­fen in Beglei­tung eines Erwach­se­nen gra­tis dabei sein.

Der Lebens­Art Herbst­markt auf Gut Bast­horst ist Sams­tag, Sonn­tag, Mon­tag und Diens­tag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöff­net. Zahl­rei­che kos­ten­freie Park­plät­ze ste­hen unmit­tel­bar am Ver­an­stal­tungs­ge­län­de zur Verfügung.