Familienzeit, Auszeit, Freizeit: Ostern in der Lübecker Bucht

0
921
Ostern mit Gumda (Foto: TALB)
Ostern mit Gumda (Foto: TALB)

Mit der Oster­zeit hal­ten nach dem Win­ter die bun­ten Far­ben wie­der Ein­zug und mit Oster­ei­er­su­che und Oster­feu­er beginnt gefühlt der Früh­ling.
In der Lübe­cker Bucht in Schar­beutz, Sierks­dorf und Neu­stadt in Hol­stein bren­nen am Oster­sams­tag gleich meh­re­re Oster­feu­er. Mal in Strand­nä­he, mal direkt am Strand oder sogar auf dem Meer. Mal klein und per­sön­lich, mal bunt und leben­dig – für jeden so, wie er es mag. In Neu­stadt sucht man sich am bes­ten ein Plätz­chen rund um den char­man­ten Hafen, denn dort wird das Oster­feu­er direkt auf dem Was­ser gezün­det, und eine Licht- und Laser­show taucht bei musi­ka­li­scher Beglei­tung die ‚Water­kant’ in bun­tes Licht.

Fami­li­en mit Kin­dern wer­den gleich an meh­re­ren Oster­ta­gen und an ver­schie­de­nen Stel­len in der Lübe­cker Bucht zur bun­ten Oster­ei­er­su­che ein­ge­la­den. Hier­bei wer­den die Kin­der zwi­schen geschicht­li­chen Aus­stel­lungs­stü­cken im Mit­mach­mu­se­um ‚zeiT­Tor’ eben­so fün­dig, wie direkt im Sand des Ost­see­stran­des.
Jedes Jahr wird für Kin­der die Lübe­cker Bucht zur ‚Bucht der Aben­teu­er’. Dann kön­nen sie als klei­ne Pira­ten bei ‚Käpt’n Kapeis­ter’ anheu­ern und in der Bucht auf Schatz­su­che gehen. Schon im Früh­jahr gibt es für die Kin­der neben den öster­li­chen High­lights ers­te ‚Aben­teu­er­luft’ zu schnup­pern, wenn Gold­ta­ler am Strand aus­ge­bud­delt wer­den, ein Pira­ten­floß gebaut wird oder sie die Mas­kott­chen der Lübe­cker Bucht selbst bas­teln. Bei Strand-Ent­de­cker­tou­ren nimmt man Don­ner­keil, Hüh­ner­göt­ter und Mee­res­be­woh­ner unter die Lupe und beim Bern­stein­schlei­fen kann das ‚Gold der Ost­see’ eigen­hän­dig zu einem Schmuck­stück gestal­tet wer­den. Bei den geführ­ten Fami­li­en-Fackel­wan­de­run­gen wird das Oster­feu­er an den Strand getra­gen und für gute Unter­hal­tung sorgt ein lie­be­voll auf­ge­führ­tes Figu­ren­thea­ter.
Am 24. März öff­net auch der Hans­a­park wie­der die Tore. Mit elf ver­schie­de­nen The­men­wel­ten und bei spek­ta­ku­lä­ren Fahr­at­trak­tio­nen gibt es jede Men­ge Spaß für jun­ge Aben­teu­rer.

Ostern in der Lübecker Bucht (Foto: TALB)

In Schar­beutz lädt ‚Ostern Unplug­ged’ über alle Oster­ta­ge zu guter Live-Musik, einem Oster­markt mit Desi­gnern und Kunst­hand­wer­kern und kuli­na­ri­schen Lecke­rei­en der inter­na­tio­na­len Küche ein.
Auch in Neu­stadt war­tet ein bun­tes Oster­pro­gramm auf die Gäs­te: ein Oster­markt am Sams­tag und am Oster­sonn­tag ein öster­li­cher Fami­li­en­tag und Hafen­floh­markt.

Kurz ent­schlos­se­nen Gäs­ten, die einen Früh­jahrstripp an die Ost­see machen möch­ten, bie­ten eini­ge Ver­mie­ter Oster-Pau­scha­len in die Lübe­cker Bucht an. So fin­det man zu attrak­ti­vem Preis ein gemüt­li­ches Zuhau­se im Urlaub. Wer es sich hier­bei beson­ders gut gehen las­sen möch­te, wählt eines der Rund-um-sorg­los-Pake­te, die neben der Über­nach­tung auch Well­ness­mo­men­te wie eine ayur­ve­di­sche Rücken­mas­sa­gen oder einen Besuch in der Ost­see­ther­me beinhal­ten. In eini­gen Unter­künf­ten sind auf Anfra­ge auch vier­bei­ni­ge Gäs­te herz­lich will­kom­men.
Wei­te­re Infos zur Ver­an­stal­tung fin­den sich hier:
http://www.luebecker-bucht-ostsee.de/familien-veranstaltungen-an-ostern-1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here