Fox Bar: Eröffnungsparty im Fuchsbau

0
1920
Wenn es Nacht wird im Fuchsbau trifft man sich jetzt in der Fox Bar (Foto: Fuchsbau)
Wenn es Nacht wird im Fuchsbau trifft man sich jetzt in der Fox Bar (Foto: Fuchsbau)

Ein Gläschen Prosecco, ein kühler Cocktail, ein köstlicher Snack, ein Klönschnack an der Bar: "Richtig was los", freuten sich die geladenen Gäste der Fox Bar-Eröffnung im Romantik Hotel Fuchsbau. Familie Fuhrmann, Inhaber des vom Deutschen Tourismus-Verband ausgezeichneten Hotels in Timmendorfer Strand, hatte eine Party mit Spaß und Genuss inszeniert und ihre traditionellen Festräume einmal anders präsentiert, mit neuer Einrichtung, neuem Angebot und einer neuen Bar, die zum entspannten Drink einlädt.

Das war eine Begrüßung! "Tout Timmendorf" war da, viele gute Bekannte. Einige hatten sich lange nicht gesehen und stießen erst einmal an auf das Treffen im Fuchsbau. Mit einem reichhaltigen Angebot an köstlichen Snacks und Fisch und Steak direkt vom Grill geriet die Eröffnungsparty auch zum kulinarischen Genuss. In den großzügigen Räumen, die bis zu 120 Gästen Platz bieten, lässt es sich vorzüglich feiern. Und draußen lockt ein romantischer Garten zum Schlemmen und Klönen in frischer Sommerluft, auf Wunsch mit einem Hauch von frisch Gegrilltem mit Gemüsen und Salaten der Saison.

Die meisten Gäste schauten sich allerdings erst einmal die neu gestalteten Räume an. "Very British" und sehr komfortabel eingerichtet, laden sie ein zum Abend mit Freunden in behaglichem Ambiente. Auf den stilvollen Clubsesseln sitzt man gern etwas länger bei einem Cocktail oder einem Fox-Gin (für Ladies). Antike Sideboards, gefüllt mit edlen Bränden und Likören, umrahmen die Räume. Und die frisch eingezogene Kunst an den Fox Bar Wänden unterstreicht den neuen Wohlfühl-Look.

Für die Bilder der Lübecker Künstlerin Helga Klemt sollten Sie sich ruhig etwas Zeit nehmen: Es lohnt sich, sie genauer anzuschauen und ihre positive Ausstrahlung zu genießen. Die Stillleben, Porträts und abstrakten Landschaften haben schon so manchen Betrachter fasziniert. Seit 2002 vertieft sich die ehemalige Modedesignerin in ihre Motive, zur Zeit hauptsächlich filigrane Blumenbilder und abstrakte Kompositionen auf großflächiger Leinwand. Inspirationen bieten ihr die alltäglichen Eindrücke, von den Steinen am Strand, die sie fotografiert und dann gestalterisch umsetzt, bis zu effektvollen Schalen und lasziven Frauenporträts.

Die Fox Bar hat für Sie täglich ab 17 Uhr geöffnet; das Fuchsbau-Team freut sich auf Sie!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here