Musikalischer Winterzauber in Timmendorfer Strand

0
2173
Festliche Stimmung auf dem Timmendorfer Platz: der „musikalische Winterzauber“ sorgt von den Adventstagen bis Neujahr für zauberhafte Stimmung (Foto: Bernd Schmidt)

Win­ter, Weih­nacht, Ost­see­zau­ber im Zen­trum von Tim­men­dor­fer Strand: aus dem tra­di­tio­nel­len „Musi­ka­li­schen Weih­nachts­markt“ wur­de der „Musi­ka­li­sche Win­ter­zau­ber“. Am 13. Dezem­ber star­te­te der Buden­zau­ber rund um den Brun­nen auf dem Tim­men­dor­fer Platz vor dem Alten Rat­haus.

Heinz Mey­er, Vor­sit­zen­der der Tim­men­dor­fer Aktiv­grup­pe für Han­del und Gewer­be, schwärmt: „Damp­fen­de Glüh­wein­be­cher, der Duft von Plätz­chen und gebrann­ten Man­deln, glück­li­ches Kin­der­la­chen und das fest­li­che Leuch­ten von mehr als 111.000 Lich­tern - herr­li­che Vor­weih­nachts­zeit in Tim­men­dor­fer Strand.“ - Seit vie­len Jah­ren gibt es den musi­ka­li­schen Weih­nachts­markt in Tim­men­dor­fer Strand, jetzt im zwei­ten Jahr als „Musi­ka­li­scher Win­ter­zau­ber“ mit weni­ger Live-Acts, dafür aber über eine län­ge­re Zeit. Vom 13. Dezem­ber bis ein­schließ­lich 1. Janu­ar 2014 heißt es wie­der „Musik liegt in der Luft“. Täg­lich von 12.00 bis 19.00 Uhr, Sams­tag und Sonn­tag von 12.00 bis 21.00 Uhr, lädt die Aktiv­gru­pe Tim­men­dor­fer Strand zum vor­weih­nacht­li­chen Treff­punkt ein. Und natür­lich kommt auch der Weih­nachts­mann: täg­lich ab 15.00 Uhr ist er für die Klei­nen und für die Gro­ßen da. Auf der Show­büh­ne zwi­schen den vie­len, bunt geschmü­cken Buden unter­hal­ten neben tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­lie­dern alte und neue Musik­hits die Besu­cher. Live dabei sind die Tim­men­dor­fer Skiff­le-Group, Labi­an­ca, Peter Stroth­mann, die Jun­gen Han­sea­ten, die Star­kids-Fami­ly, die Band Six­ty-5, die OGT-Com­bo, Mona, Chris & Lou­is, ein DJ Ötzi-Dou­ble, Urban Beach, Tom Mil­ler als Elvis und DJ Andy.

Am Sonn­tag, den 22. Dezem­ber, ste­hen die Tim­men­dor­fer Künst­ler im Ram­pen­licht: Peter Stroth­mann spielt sei­ne „Teu­fels­gei­ge“, Nico­le Müh­le singt ihr ergrei­fen­des „Ave Maria“, Mari­on von Rich­ly unter­hält mit weih­nacht­li­chen Songs. Danach hält Pas­tor Tho­mas Vogel sei­ne weih­nacht­li­che Anspra­che. Wer im Anschluss oder vor dem Pro­gramm im Ruhe shop­pen möch­te, der hat dazu Gele­gen­heit: an die­sem Sonn­tag ist alles geöff­net, eben­so am 2. Weih­nachts­tag, den 26. Dezem­ber, sowie am 29. Dezem­ber. Und wäh­rend Sie sich in Tim­men­dorfs attrak­ti­ven Geschäf­ten umse­hen, haben die Kin­der Gele­gen­heit, den belieb­ten Bären­wald am „Alten Rat­haus“ zu besu­chen. Orga­ni­siert wird der Win­ter­zau­ber von der Aktiv­grup­pe für Han­del und Gewer­be Tim­men­dor­fer Strand e.V. mit Unter­stüt­zung der Tim­men­dor­fer Strand Nien­dorf Tou­ris­mus GmbH. Der Ein­tritt ist frei.

René Klein­schmidt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here