Neues aus dem Alten Rathaus

0
2834
Sile Szymoniak (links), derzeit amtierende Geschäftsführerin der TSNT GmbH, und Bürgermeisterin Hatice Kara bei ihrer ersten gemeinsamen Pressekonferenz

Frei­tag der Drei­zehn­te (Juli) war in Tim­men­dor­fer Strand ein Tag mit guter Per­spek­ti­ve: bei der tra­di­tio­nel­len Pres­se­kon­fe­renz im Alten Rat­haus, Sitz der Tou­ris­mus GmbH, emp­fin­gen zum ers­ten Mal in der Orts­ge­schich­te zwei Frau­en die Jour­na­lis­ten der regio­na­len Publi­ka­tio­nen. Sil­ke Szy­mo­ni­ak, stell­ver­tre­ten­de Geschäfts­füh­re­rin der GmbH und somit akti­ve Ver­tre­te­rin des der­zeit beur­laub­ten Geschäfts­füh­rers, teil­te sich den Platz am Kopf der Kon­fe­renz-Tafel mit Bür­ger­meis­te­rin Hati­ce Kara. Bei­de reprä­sen­tie­ren eine neue Ära mit viel Power und einer guten Por­ti­on Teamgeist.

Für Sil­ke Szy­mo­ni­ak war es kei­nes­falls die ers­te Pres­se­kon­fe­renz im Alten Rat­haus: Bereits seit 2009 agiert sie als enga­gier­te Mar­ke­ting-Fach­frau in der Tim­men­dor­fer Strand Nien­dorf Tou­ris­mus GmbH, unter­stütz­te den der­zeit beur­laub­ten Geschäfts­füh­rer Chris­ti­an Jaletz­ke bei der tou­ris­ti­schen Ver­mark­tung der „Pre­mi­um Desti­na­ti­on“ Tim­men­dor­fer Strand. Ihr Know-How wur­de und wird von allen Mit­ar­bei­tern hoch geschätzt: die gebür­ti­ge Lübe­cke­rin hat­te sich bereits beim Tou­ris­mus-Ser­vice Wes­ter­land auf Sylt als „her­vor­ra­gen­de Mit­ar­bei­te­rin“ bewie­sen, erhielt unter ande­rem für die von ihr gestal­te­te Web­site 2008 den 1. Preis bei der „web.tour sh 2008“. Bei der Pres­se­kon­fe­renz am 13. Juli 2012 konn­te sie wie­der­um eine Aus­zeich­nung bekannt­ge­ben, dies­mal stell­ver­tre­tend Silke Szymoniak und Swen Westphal vom TSNT mit der Zertifizierungs-Urkunde der Prüfstelle ServiceQualität Deutschandfür die Tim­men­dor­fer Strand Nien­dorf Tou­ris­mus (TSNT) GmbH, eine Aus­zeich­nung der Initia­ti­ve Ser­vice Qua­li­tät Deutsch­land für „Kun­den­freund­lich­keit, ein hohes Maß an Dienst­leis­tung, Inno­va­ti­on und Leis­tungs­be­reit­schaft“. - „Jedes Jahr wird eine Zwi­schen­bi­lanz der ein­ge­reich­ten Maß­nah­men gezo­gen und nach Ablauf von gan­zen drei Jah­ren ist es not­wen­dig, bei der Ser­vice- und Prüf­stel­le der Ser­vice­Qua­li­tät Deutsch­land in Schles­wig-Hol­stein einen Antrag auf Re-Zer­ti­fi­zie­rung für die Stu­fe 1 ein­zu­rei­chen“, erläu­tert Swen West­phal, Lei­ter für Ser­vice und Infor­ma­ti­on der TSNT GmbH. Grund­la­ge für die Fol­ge­zer­ti­fi­zie­rung war die umfas­sen­de Aus­ar­bei­tung neu­er Ser­vice-Bau­stei­ne für die Berei­che Zuver­läs­sig­keit, Erreich­bar­keit, Aktua­li­tät, Kun­den­ver­ständ­nis, Kom­mu­ni­ka­ti­on. Dar­über hin­aus muss­te ein Fra­ge­bo­gen zum Beschwer­de­ma­nage­ment erar­bei­tet wer­den, außer­dem Maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung der Ser­vice- und Dienst­leis­tungs­qua­li­tät nach­ge­wie­sen wer­den. Mit unan­ge­mel­de­ten „Check-Ups“ über­prü­fen Mit­ar­bei­ter der Ser­vice­Qua­li­tät Deutsch­land den Ist-Zustand der Ser­vice-Qua­li­tät- in Tim­men­dor­fer Strand mit gro­ßem Erfolg: „Wir haben nach Prü­fung der Unter­la­gen 69 von 70 Punk­ten geschafft“, freut sich Sil­ke Szy­mo­ni­ak. Dass außer der TSNT GmbH noch 20 Leis­tungs­trä­ger aus Tim­men­dor­fer Strand eben­falls an der Qua­li­fi­zie­rung teil­ge­nom­men haben und 10 davon mit dem Ser­vice Q Sie­gel Stu­fe 1 aus­ge­zeich­net wur­den, ist ein wei­te­rer Erfolg. „Unser Ziel ist es, bei Errei­chen einer Anzahl von min­des­tens 15 qua­li­fi­zier­ten Betrie­ben eine Bewer­bung als ers­te „Q-Stadt“ in Schles­wig-Hol­stein einzureichen.“

Kaum einer zwei­felt dar­an, dass man es in Tim­men­dor­fer Strand schaf­fen wird. Sowohl Sil­ke Szy­mo­ni­ak vom TSNT als auch die ver­sier­te Juris­tin und frisch gewähl­te Bür­ger­meis­te­rin Hati­ce Kara wol­len enga­giert an einer wei­te­ren Stei­ge­rung der Qua­li­tät arbei­ten - mit Kom­pe­tenz und jenem Team­geist, der den bereits erfolg­rei­chen Urlaubs­ort noch wei­ter voranbringt.