Adventsmarkt am Scharbeutzer Bürgerhaus

0
56
Sie haben alles organisiert und laden zum Scharbeutzer Adentsmarkt ein: Thomas Albertin & Denise Daude-Oster
Sie haben alles organisiert und laden zum Scharbeutzer Adentsmarkt ein: Thomas Albertin & Denise Daude-Oster

Alle Jah­re wie­der ver­wan­delt sich am drit­ten Advents­sonn­tag der Bür­ger­haus­vor­platz in ein weih­nacht­li­ches Win­ter­mär­chen. Bereits zum 16. Mal öff­net am Sonn­abend, den 16. Dezem­ber, der Schar­beut­zer Advents­markt sei­ne Türen und lässt die Vor­freu­de auf das schöns­te Fest des Jah­res wach­sen. Zwi­schen 13.00 und 18.00 Uhr kön­nen sich die Besu­cher von den glit­zern­den Lich­tern, den viel­fäl­ti­gen Genüs­sen und dem bun­ten Weih­nachts­pro­gramm ver­zau­bern las­sen.

Der impo­san­te Tan­nen­baum in der Mit­te des Nava­jas-Plat­zes, die fest­lich geschmück­ten Holz­hüt­ten und die ver­lo­cken­den Düf­te einer Viel­zahl von Köst­lich­kei­ten ver­brei­ten auch in die­sem Jahr wie­der eine unver­gleich­li­che Advents­stim­mung. Für das leib­li­che Wohl sor­gen neben den süßen und herz­haf­ten Lecke­rei­en wie Waf­feln, Kuchen, Crê­pes, Fla­den­bro­te, Grill­würst­chen und Bur­gun­der­bra­ten auch Kaf­fee, Glüh­wein- und Punsch­va­ria­tio­nen. Ange­bo­ten wer­den die­se Köst­lich­kei­ten von hie­si­gen Ver­ei­nen, Schu­len und Ver­bän­den wie dem Fuß­ball-För­der­ver­ein der SVG Pönitz, der Feu­er­wehr Schar­beutz, dem Ost­see­sport­ver­ein, dem Freund­schafts- und Part­ner­schafts­ver­ein Nava­jas, dem Ver­ein für Regio­nal­ge­schich­te der Gemein­de Schar­beutz und Umge­bung und den För­der­ver­ei­nen der ev. Kita Schar­beutz, der AWO−Kita, des Ost­see-Gym­na­si­ums Tim­men­dor­fer Strand sowie der VHS Schar­beutz. Auch das Restau­rant­team vom Wenn­hof wird wie­der mit sei­nen Köst­lich­kei­ten dabei sein. Die 9. Klas­se der Grund- und Gemein­schafts­schu­le Pönitz wird in den Räum­lich­kei­ten des ehe­ma­li­gen Cafés Hei­ßes und Kal­tes ser­vie­ren.
Für die klei­nen Besu­cher hält die Betreu­te Grund­schu­le Schar­beutz von 13.00 – 16.00 Uhr ein Bas­te­l­an­ge­bot im Pavil­lon bereit. Hier wer­den weih­nacht­li­che Figu­ren gesägt und bemalt und klei­ne Tan­nen­bäu­me deko­riert. Und es gibt auch in die­sem Jahr wie­der das belieb­te nost­al­gi­sche Kin­der­ka­rus­sell.
Natür­lich darf zum Weih­nachts­fest ein schö­ner Tan­nen­baum nicht feh­len. Die Feu­er­wehr Schar­beutz bie­tet beim Tan­nen­baum­ver­kauf eine gro­ße Aus­wahl an Bäu­men ver­schie­de­ner Grö­ßen, um den per­fek­ten Weih­nachts­baum zu fin­den.
Ein High­light des Schar­beut­zer Advents­mark­tes ist wie jedes Jahr das abwechs­lungs­rei­che Weih­nachts­pro­gramm auf der Akti­ons­büh­ne. Die Schü­ler der Schu­le Pönitz mit der DJ Grup­pe lei­ten in die­sem Jahr durch die mit stim­mungs­vol­ler Musik unter­leg­ten Pro­gramm­punk­te.

Zur Eröff­nung um 13.00 Uhr begrüßt der Gos­pel­chor Hea­ven One Ele­ven unter der musi­ka­li­schen Lei­tung von Chris­ti­na Engel­ke, Kan­to­rin der ev.-luth. Kir­chen­ge­mein­de Schar­beutz, die Besu­cher mit weih­nacht­li­chen Lie­dern.
Um 13:00 Uhr Begrü­ßung und Eröff­nung durch den stell­ver­tre­ten­den Bür­ger­meis­ter Hen­ning Nitz, Mode­ra­ti­on durch die Schü­ler der Schu­le Pönitz mit der DJ Grup­pe
Um 13:15 Uhr stimmt der Schar­beut­zer Gos­pel­chor Hea­ven One Ele­ven mit weih­nacht­li­chen Lie­dern ein
Um 13:50 Uhr folgt eine tänzerisch/akrobatische Auf­füh­rung der Cheer­lea­der vom OSV
14:05 Uhr füh­ren die Kin­der des AWO-Strand­kin­der­gar­tens eine tol­le Gesangs- und Tanz­auf­füh­rung unter Lei­tung von Bar­ba­ra Bloch auf
Um 14:25 Uhr hält Pas­to­rin Corin­na Schlap­kohl eine weih­nacht­li­che Andacht, musi­ka­lisch beglei­tet vom Posau­nen­chor Gleschendorf/Scharbeutz.
Gefolgt von einer 40-minü­ti­gen char­man­ten und atem­be­rau­ben­den Zau­ber­show des Chris Bran­des ab 15:10 Uhr
Um 15:50 folgt die Grup­pe Hip Hop Video Dance unter der Lei­tung von Ele­na Ulrich mit einer lei­den­schaft­li­chen Per­for­mance zu Hip Hop Beats
Und abschlie­ßend für den Gesangs- und Tanz­teil der Ver­ei­ne ab 16:15 Uhr die Dar­bie­tung der Hip-Hop-Grup­pe des OSV
Die jüngs­ten Besu­cher bekom­men um 16:30 Uhr leuch­ten­de Augen, wenn der Weih­nachts-Gum­da klei­ne Geschen­ke an alle Kin­der ver­teilt.
Für einen gelun­ge­nen Aus­klang sorgtab 17:00 Uhr die Jugend­band Bal­ti­gos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here