Lachs & andere Köstlichkeiten: Eröffnung bei stäckers in Scharbeutz

0
3404
Arne Stäcker (links) serviert im "stäckers" Köstliches und Überraschendes aus der MeisterkücheStaeckers_0094

Sein „Stä­cker-Lachs“ ist in Fein­schme­cker­krei­sen schon längst ein Begriff: nach eige­nem Rezept köst­lich mari­niert, erobert die fei­ne Spe­zia­li­tät Gour­met- und Ein­kaufs­tem­pel wie die Ham­bur­ger METRO. Und jetzt ist er auch in Schar­beutz: Mit der Eröff­nung des Restau­rant stä­ckers in der See­stra­ße bie­tet Inha­ber Arne Stä­cker allen, die krea­ti­ve Küche in pro­fes­sio­nel­ler Zube­rei­tung mit aus­ge­such­ten, regio­na­len Pro­duk­ten schät­zen, einen neu­en Geheim­tipp zum Pro­bie­ren und Entdecken.

Eini­ge Neu­gie­ri­ge waren schon pünkt­lich da, als sich am Don­ners­tag, den 13. Dezem­ber, die Tür des ehe­ma­li­gen Restau­rants Toni­no öff­ne­ten. Alles neu und vol­ler fri­scher Ideen. Da wur­de gestaunt und gelobt, denn die moder­ne, offe­ne Küche und die gemüt­li­che Gestal­tung mit wein­ro­ten Wän­den, neu­en Spie­geln und Bil­dern, schö­nen Mas­siv­holz­ti­schen und vie­len attrak­ti­ven Details ver­leiht den Räu­men ganz neu­es, gemüt­li­ches Flair. Die Gäs­te wer­den fröh­lich begrüßt: das jun­ge Team um Arne und Tan­ja Stä­cker bie­tet neben ange­neh­mer Stim­mung eine Rei­he köst­li­cher Krea­tio­nen, wobei der haus­ge­beiz­te Lachs die Haupt­rol­le spielt.

Arne und Tanja Stäcker mit dem berühmten "Stäcker-Lachs", einer Kreation aus mariniertem Lachs, die Sie hier oder in der METRO kaufen können._____Kreative Küche mit frischen, regionalen Zutaten: das "stäckers" überrascht mit kulinarischen Neuigkeiten_____In die neue, moderne und offene Küche kann jeder hineinschauen: Madeline, Dusan und Gregor bei der Arbeit

Arne Stä­cker hat ihn sel­ber kre­iert, und wie auch ande­re Spe­zia­li­tä­ten aus sei­ner Küche gibt es ihn in etli­chen Varia­tio­nen. Mit haus­ge­mach­ten Kar­tof­fel­rös­ti und Kräu­ter­dip, mit Honigsen­f­dill­sauce, mit Pen­ne in Spi­nats­ah­ne­sauce oder zum Mit­neh­men als 200 Gramm-Paket (9,90 €), auf Wunsch mit Honigsen­f­dill­sauce (125 g, 3,90 €). Das „außer Haus“-Angebot spielt nicht von unge­fähr eine beson­de­re Rol­le. Arne Stä­cker, „Meis­ter der Bocu­se-Küche“ (diä­te­tisch geschult), hat bereits mit einer Cate­ring-Fir­ma Furo­re gemacht und bie­tet auch jetzt etwas Beson­de­res zum Mit­neh­men, zum Antipasti einmal anders: die italienische Küche wird im stäckers weiter gepflegt.Bei­spiel das fest­li­che Weih­nachts­me­nü „ohne Koch­stress“, mit Oran­gen­kür­bis­creme­sup­pe oder Feld­sa­lat mit gerös­te­ten Pini­en­ker­nen und Wal­nuss­vin­ai­gret­te, Gän­se­bra­ten mit Apfel­rot­kohl, Ser­vi­et­ten­knö­deln oder Salz­kar­tof­feln und zum Abschluss einem Leb­ku­chen­par­fait mit Zimt­mousse auf Wald­frucht­sau­ce (24,90 € pro Per­son). Direkt im Restau­rant ser­viert er neben neu­en Stä­cker-Krea­tio­nen auch Tra­di­tio­nel­les wie lecke­re Bruschet­ta, Focac­cia oder Feta und vie­le Pas­ta-Gerich­te - „es war eben lan­ge Zeit ein ita­lie­ni­sches Restau­rant, und wir haben immer wie­der ent­spre­chen­de Nach­fra­gen.“ Wich­tig sind dem Restau­rant- und Küchen­chef „Fri­sche und Qua­li­tät: Unser Fleisch für die Steak­ge­rich­te ist zum Bei­spiel das hoch gelob­te Lafi­na-Qua­li­täts­fleisch; Gemü­se, Sala­te, Piz­za-Belä­ge kom­men frisch aus der Regi­on.“ - Auch Kin­der sind übri­gens herz­lich will­kom­men: für sie gibt es Pas­ta-Gerich­te und eine fami­liä­re Atmo­sphä­re zum Wohl­füh­len. - Reser­vie­run­gen und Infos unter 04503-73725.