Landunter zum Auftakt: das Jahr 2019 startet mit Hochwasser, Regen und Sturm

0
Hochwasser rund um die bunten Fischerbuden. Dorsch und Butt blieben diesmal unter Wasser. © Susanne Dittmann
Hochwasser rund um die bunten Fischerbuden. Dorsch und Butt blieben diesmal unter Wasser. © Susanne Dittmann

Frisch und fröh­lich war der Start ins neue Jahr. Kein Regen, ange­neh­me Tem­pe­ra­tu­ren und gut besuch­te Par­tys am Strand. „Das fängt doch gut an“, freu­ten sich die Leu­te an der Küs­te. Aber dann kam Zeet­je. Mit orkan­ar­ti­gen Böen und Wind­ge­schwin­dig­kei­ten zwi­schen bis zu 95 km/h ras­te das Sturm­tief über die Ost­see­küs­te, sorg­te für Extrem-Wel­len und für Über­schwem­mun­gen, die in eini­gen Gemein­den schwe­re Schä­den hin­ter­lie­ßen. „Land­un­ter“ mel­de­te man in Lübeck, in Tra­ve­mün­de, Tim­men­dor­fer Strand und Nien­dorf, nicht zuletzt in Neu­stadt und im stark betrof­fe­nen Hei­li­gen­ha­fen, wo vor allem die Bewoh­ner des Gras­war­der vor den Trüm­mern ihrer strand­na­hen Vor­gär­ten ste­hen.

Feuer und Flamme für das neue Jahr!

0
Silvester on the Beach lautet das Motto in Timmendorfer Strand. Hier wird an der Maritim-Seebrücke mit Musik & Punsch kräftig gefeiert © TSNT
Silvester on the Beach lautet das Motto in Timmendorfer Strand. Hier wird an der Maritim-Seebrücke mit Musik & Punsch kräftig gefeiert © TSNT

Die Stim­mung steigt, Sil­ves­ter ist nah: Alle freu­en sich auf die Par­tys am Strand. Und an der Lübe­cker Bucht ist auch rich­tig was los. Gleich fünf Events laden dazu ein, das alte Jahr fröh­lich und fest­lich zu ver­ab­schie­den und das neue gut gelaunt zu begrü­ßen. Damit zeigt sich wie­der ein­mal mehr, dass der Besuch am Ost­see­strand kei­nes­falls nur im Som­mer ein tol­les Erleb­nis ist. Rund um die See­brü­cken kön­nen Urlaubs­gäs­te und Ein­hei­mi­sche gemein­sam fei­ern und sich gegen­sei­tig „pro­sit Neu­jahr“ wün­schen.

Man sieht nur mit dem Herzen gut: Der Kleine Prinz auf Lübecker Bühne

0
Seine abenteuerliche Reise fasziniert Kinder und Erwachsene seit Jahrzehnten:
Seine abenteuerliche Reise fasziniert Kinder und Erwachsene seit Jahrzehnten: "Der Kleine Prinz" kommt am 17. Januar in die Lübecker MuK

Sei­ne Geschich­te hat etli­che tau­send Kin­der und Erwach­se­ne fas­zi­niert. „Der Klei­ne Prinz“ von Antoi­ne de Saint-Exu­pé­ry gilt als das welt­weit meist­ver­kauf­te Werk gleich nach der Bibel. Nun kommt die Geschich­te als Musi­cal auf die Büh­ne. Debo­rah Sas­son und Jochen Saut­ter haben es auf anrüh­ren­de, fas­zi­nie­ren­de Art bear­bei­tet, mit gigan­ti­schem Büh­nen­bild und Live-Orchs­ter. Urauf­füh­rung ist am 17. Janu­ar um 20.00 Uhr in der Lübe­cker MuK (Musik- und Kon­gress­hal­le).

Adventsmarkt am Scharbeutzer Bürgerhaus

0
Sie haben alles organisiert und laden zum Scharbeutzer Adentsmarkt ein: Thomas Albertin & Denise Daude-Oster
Sie haben alles organisiert und laden zum Scharbeutzer Adentsmarkt ein: Thomas Albertin & Denise Daude-Oster

Alle Jah­re wie­der ver­wan­delt sich am drit­ten Advents­sonn­tag der Bür­ger­haus­vor­platz in ein weih­nacht­li­ches Win­ter­mär­chen. Bereits zum 16. Mal öff­net am Sonn­abend, den 16. Dezem­ber, der Schar­beut­zer Advents­markt sei­ne Türen und lässt die Vor­freu­de auf das schöns­te Fest des Jah­res wach­sen. Zwi­schen 13.00 und 18.00 Uhr kön­nen sich die Besu­cher von den glit­zern­den Lich­tern, den viel­fäl­ti­gen Genüs­sen und dem bun­ten Weih­nachts­pro­gramm ver­zau­bern las­sen.

Musikalischer Winterzauber in Timmendorf

0
Kultiger Treffpunkt rund um das bunt beleuchtete, nostalgisch-schöne „Alte Rathaus“: Timmendorfs musikalischer Winterzauber
Kultiger Treffpunkt rund um das bunt beleuchtete, nostalgisch-schöne „Alte Rathaus“: Timmendorfs musikalischer Winterzauber

Win­ter, Weih­nacht, Ost­see­zau­ber… die beson­de­re Stim­mung in der fest­li­chen Lich­ter­flut ist jedes Jahr wie­der ein High­light im Tim­men­dor­fer Pro­gramm. Alle Jah­re wie­der genie­ßen Ein­hei­mi­sche und Gäs­te gemein­sam den musi­ka­li­schen Win­ter­zau­ber mit Musik ver­schie­de­ner Inter­pre­ten, damp­fen­dem Punsch und natür­lich auch dem Weih­nachts­mann.

Feuriges Eisvergnügen auf der Dünenmeile

0
Ein Riesenspaß für Kufenflitzer: Die Eisbahn auf der Scharbeutzer Dünenmeile lädt zum Schlittschuhlaufen ein © OHT Oliver Franke
Ein Riesenspaß für Kufenflitzer: Die Eisbahn auf der Scharbeutzer Dünenmeile lädt zum Schlittschuhlaufen ein © OHT Oliver Franke

Ice, Ice, Baby!“ - Gro­ße Freu­de bei allen begeis­ter­ten Kufen­flit­zern: Die Eis­bahn auf der Schar­beut­zer Dünen­mei­le ist wie­der eröff­net! Vom 1. Dezem­ber bis zum 10. Febru­ar lädt eine 15 x 30 Meter gro­ße, über­dach­te Eis­flä­che zum Schlitt­schuh­lau­fen und After-Work-Eis­stock­schie­ßen ein. Und rings­her­um gibt’s Buden­zau­ber mit Punsch und Glüh­wein.

Lichtermeer & weihnachtliche Aktionen

0
Die goldenen Elche auf der Nordermole in Travemünde sind sicher die originellsten und schönsten Lichtobjekte © LTM - Olaf Malzahn
Die goldenen Elche auf der Nordermole in Travemünde sind sicher die originellsten und schönsten Lichtobjekte © LTM - Olaf Malzahn

Tra­ve­mün­de in Weih­nachts­stim­mung: Die gol­de­nen Elche auf der Tra­ve­mün­der Nor­der­mo­le sind der Hin­gu­cker an der Küs­te. Am 1. Dezem­ber begin­nen die Advents­wo­chen mit fest­li­chem Lich­ter­glanz, gemüt­li­cher Stim­mung und einem bun­ten Weih­nachts­pro­gramm. Dazu gehört das tra­di­tio­nel­le Tref­fen der Tra­ve­mün­der Hei­lig­abend am Alten Leucht­turm.

Weihnachtsmärkte im historischen Lübeck

0
Weihnachtliche Stimmung in der UNESCO-Weltkulturerbestätte: Lübeck, die schöne Hansestadt, zeigt ihre historischen Schätze © LTM - S. E. Arndt
Weihnachtliche Stimmung in der UNESCO-Weltkulturerbestätte: Lübeck, die schöne Hansestadt, zeigt ihre historischen Schätze © LTM - S. E. Arndt

Es duf­tet nach gebrann­ten Man­deln, Glüh­wein und lecke­ren Brat­würst­chen. Der Besuch des Lübe­cker Weih­nachts­mark­tes, der bereits 1648 erst­mals urkund­lich erwähnt wur­de, gehört zu den vor­weih­nacht­li­chen Höhe­punk­ten in der Han­se­stadt, die als UNESCO-Welt­erbe­stät­te eine ein­ma­lig schö­ne Kulis­se für den stim­mungs­vol­len Weih­nachts­tru­bel bie­tet.

Foodtruck ganz festlich

0
Bad Schwartau eine wirklich märchenhafte Weihnacht für alle Generationen.
Bad Schwartau eine wirklich märchenhafte Weihnacht für alle Generationen.

Bad Schwartau geht gas­tro­no­misch neue Wege: jeden Frei­tag im Advent fin­det auf dem Markt­platz ein Foodtruck-Fest statt. Waf­feln, Salat und Bur­ri­tos sor­gen für schnel­len Genuss.

Eutin im weihnachtlichen Lichterzauber

0
Zauberhafte Beleuchtung im Schlosspark: Das Eutiner Schloss ist Mittelpunkt festlicher Momente und winterlichen Aktionen © Wirtschaftsvereinigung Eutin
Zauberhafte Beleuchtung im Schlosspark: Das Eutiner Schloss ist Mittelpunkt festlicher Momente und winterlichen Aktionen © Wirtschaftsvereinigung Eutin

Beleuch­te­te Instal­la­tio­nen, die auf dem Was­ser schwim­men, eine digi­ta­le Schnit­zel­jagd und ein Eis­künst­ler, der mit sei­nem gefro­re­nen Kunst­werk eine Per­for­mance zur Eröff­nung der Eis­bahn und Licht­erstadt am 28. Novem­ber bie­tet: Die „Licht­erstadt Eutin“ prä­sen­tiert sich zu Weih­nach­ten 2018 in einer moder­nen Inter­pre­ta­ti­on.

Meistgeklickt die letzten 7 Tage

Wetter an der Küste

Scharbeutz
Bedeckt
6.5 ° C
7.2 °
5.6 °
93 %
2.6kmh
90 %
Fr
7 °
Sa
7 °
So
6 °
Mo
6 °
Di
8 °